„Allein unter Männern“ – auf der Bühne der Neuen Aula

Pianistin: Ioana Corina Ionescu

Nicht nur im Stadtgebiet Warstein und der heimischen Region ist die Pianistin Ioana Corina Ionescu bekannt und geschätzt, die ihre künstlerische Ausbildung am George Enescu-Kollegium in Bukarest/Rumänien abgeschlossen hat. Sie wirkt als Klavierlehrerin u.a. an der Warsteiner Musikschule und ist vor allem im Bereich „Klavierduo“ sehr erfolgreich. Frau Ionescu wird  im vielversprechenden Konzert des Belecker Männerchores Pankratius 1860 am 25.Juni in der Neuen Aula sowohl den Männerchor als auch den Projektchor des Belecker Männerchores mit ihrem einfühlsamen, als auch zupackendem Spiel am Klavier begleiten. Neben dem Ungarischen Tanz Nr.6 von Johannes Brahms ist die Pianistin Begleiterin auch bei zwei Liedern von Udo Jürgens: „Ihr von Morgen“ und „Ich glaube“. Diese Lieder entfalteten vor allem bei den Liveauftritten des im vorletzten Jahr verstorbenen Künstlers ihre besondere Wirkung.

Karten für das Konzert bei den Sängern des Belecker Männerchores und in den 3 Filialen der Sparkasse Lippstadt in Allagen, Belecke und Warstein.

Vorbestellungen sind auch per Mail: info@belecker-maennerchor.de möglich.