Belecker Männerchor startet mit Irish-Folk-Night ins Jubiläumsjahr

Kostprobe in der Sauerländer Edelbrennerei

Der Belecker Männerchor Pankratius 1860 feiert in diesem Jahr sein 160-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass sind für das laufende Jahr verschiedenste Veranstaltungen und Auftritte geplant. So etwa das Jubiläumskonzert am 07. November, dass unter dem Motto „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ steht oder der Mitsingabend am 29.August, an dem verschiedenste örtliche Vereine und Gruppierungen in einen Sängerwettstreit treten.

Als erste öffentliche Veranstaltung startet am 21.März der Projektchor zusammen mit der Band Connemara mit einer Irish-Folk-Night in der Neuen Aula in Belecke. Viele erinnern sich vielleicht noch an das letzte Aulakonzert im Sommer 2012, das vor der Renovierung der Aula dort gegeben wurde. Unter dem Titel „Irish Folk meet´s a-capella“ gestalteten die beiden Gruppen schon vor acht Jahren an gleicher Stätte einen irischen Abend.

In der Folk-Musik spiegeln sich Irische und schottische Lebensfreude wieder. „Mit ihren deftigen Trinkliedern und ruhigen Balladen wird die Lippstädter Band Connemara das Publikum begeistern“ ist sich der Vorsitzende Rolf Jesse sicher. Mit seinen a-capella vorgetragenen Liedern wie „Rose of Allendale“, „In Dublin’s fair City“ oder „Whisky in the Jar” weiß der Projektchor zu überzeugen. „Die Freude an der Musik, die in diesen Liedern zum Ausdruck kommt und bei jeder Probe spürbar wird, wird der Chor ins Publikum tragen“, ist sich der Chorleiter Martin Krömer sicher.

Die Konzertbesucher können sich darauf freuen, dass das Thekenteam der Kulturinitiative Warstein sie auch mit Original-Guiness-Bier bewirten kann. Als weitere Besonderheit wird in der Pause eine Whisky Verkostung angeboten. Die Sauerländer Edelbrennerei aus Kallenhardt, die seit dem Jahr 2000 preisgekrönte Destillate herstellt, hält verschiedene Brände zur Verkostung bereit.

Eintrittskarten für die Irish-Folk-Night gibt es diesmal nicht bei den üblichen Vorverkaufs-stellen der Kulturinitiative sondern ausschließlich bei den Volksbankfilialen in Belecke und Bökenförde, der Sauerländer Edelbrennerei sowie bei den Sängern des Projektchores.